FreitagsfrageFamilienurlaub mit der Bahn?

In den Familienurlaub mit der Bahn fahren? Die einen schwören drauf, die anderen schlagen bei der Idee die Hände über dem Kopf zusammen. Wie steht es mit euch - Bahn oder nicht Bahn?

von KidsAway-Redaktion

Mit der Bahn in den Familienurlaub - ja oder nein? © Pixabay

Mit der Bahn in den Familienurlaub - ja oder nein?

© Pixabay

Der Sommer hat sich endlich entschieden, loszulegen. Für Familien mit Schulkindern steht die Ferienzeit vor der Tür, und auch alle anderen träumen von Sonne, Strand und Urlaub.

Als Reiseverkehrsmittel wählen die meisten Familien das eigene Auto – einfach, weil es flexibel ist, weil man Kind und Kegel so schön hineinpacken kann und weil … ja, weil man das eben immer so macht.

Dass die Bahn gerade für Familien mit Kindern unter 15 Jahre verlockend günstig und bequem sein kann, haben wir auf KidsAway schon des Öfteren geschrieben. Trotzdem nutzen vergleichsweise wenige Familien die Bahn für ihre Urlaubsreise.

Wir wollen von euch wissen: Warum fahrt ihr mit der Bahn in den Familienurlaub – oder eben nicht?

Hier ist unsere Umfrage:

Familienurlaub mit der Bahn?

lädt ... lädt ...

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 5,00 von 5 (bei 2 Stimmen)

Das könnte dich auch interessieren

Aktuelle Umfrage

Wohin wollt ihr 2017 mit eurer Familie reisen? (bis zu 5 Antworten sind möglich)

lädt ... lädt ...

Kommentar als Gast schreibenKommentare (2)

  • Resi

    Beim Gepäck sollte man sich auf Notwendiges beschränken. Nutzt man ein Auto verleidet das dazu, zu viel mitzunehmen. Das ist meine Erfahrung. Ich bin schon mit Zug und Flieger unterwegs gewesen als mein Kleiner 14 Wochen alt war. Das Gepäck habe ich mit der Post geschickt, Hermes holts und bringt’s von Tür zu Tür. Aber immer dran denken-Notfallkleidung für zwei Tage einpacken, falls es mal länger mit dem Koffer dauert.

    Antworten | 28. Juni 2016
  • Simone

    Wir haben immer viel zu viel Gepäck und einen Hund, der mit muss, da wäre die Bahn sicher sehr unpassend!

    Antworten | 27. Juni 2016

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

9 + = elf

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige