FreitagsfrageKurztrip oder Weltreise – was ist euch lieber?

Eine Weltreise ist ein tolles Erlebnis für Eltern und Kinder, aber sie braucht viel Vorbereitung. Zeit, die sich nicht jede Familie nehmen will - oder kann. Sind mehrere Kurztrips im Jahr nicht genauso gut?

von KidsAway-Redaktion

Reisen mit Kindern ist nicht günstig - sind Kurztrips dann besser als eine große Reise? © Pixabay

Reisen mit Kindern ist nicht günstig - sind Kurztrips dann besser als eine große Reise?

© Pixabay

Wenn es nach uns geht, könnten wir ja gar nicht oft genug mit unseren Kindern verreisen. Und wir sind sicher, euch geht es da nicht anders!

Nun stehen viele Familien leider weder mit unbeschränktem Reisekonto da, noch ist genug Zeit, um all die verlockenden Reiseträume zu verwirklichen.

Und schließlich verlangen Reisen, die richtig weit weg gehen und mehrere Wochen oder gar Monate dauern sollen, auch ein gutes Stück an Reisevorbereitung (wobei wir euch natürlich mit Rat und Tat zur Seite stehen).

Eine Weltreise ist für Familien ein wunderbares Erlebnis. Aber wer eine machen will, muss vorher dafür arbeiten: unter anderem jahrelang sparen, Überstunden und Urlaubstage sammeln, und unzählige Nächte mit Recherchen nach dem besten Hotel und der günstigsten Route verbringen.

 

Ihr wisst nicht, ob eine Weltreise das Richtige für euch ist? Dann helfen euch unsere Weltreise-FAQ bei der Entscheidung.

 

Das ist vielen Familien dann doch zu aufwendig. Anstatt sich über Monate und Jahre auf die lange ersehnte Traumreise zu freuen, wollen sie ihren Urlaub jetzt gleich – und viele brauchen ihn auch dringend.

Eine kurze Wochenend-Reise hier, ein Drei-Tage-Trip da, das ist doch viel praktischer – und es sorgt immer wieder für Erholung und spannende Erlebnisse zwischendurch. Davon abgesehen, ist es natürlich auch praktischer, wenn man keine ausgefeilte Packliste braucht, keine Hüter für Wohnung und Haustier organisieren muss und eben: nicht monatelang zu sparen braucht.

Was macht es da schon, dass man in der kurzen Zeit nicht bis ans andere Ende der Welt reisen kann?

Beides zusammen ist für die wenigsten Familien finanziell und zeitlich drin. Wir wollen also heute von euch wissen, was euch lieber ist: mehrere Kurztrips oder die eine große Reise?

Familien-Kurztrip oder Weltreise mit den Kindern?

lädt ... lädt ...

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen

Das könnte dich auch interessieren

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

+ eins = 5

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige