FreitagsfrageWie sichert ihr eure Babys und Kinder im Flugzeug?

Wie habt ihr euer Baby oder Kind auf der ersten gemeinsamen Flugreise im Flugzeug gesichert? Saß euer Baby wie meist üblich auf eurem Schoß? Wie habt ihr euch dabei gefühlt? Und - ist eine Extra-Sicherung für kleine Kinder im Flugzeug aus eurer Sicht unnötig und übertrieben?

von KidsAway-Redaktion

Heute starten wir eine neue Rubrik: unsere “Freitagsfragen”.

In unregelmäßigen Abständen möchten wir euch jeweils freitags eine Frage stellen und freuen uns sehr auf eure Antworten, sehr gerne auch etwas ausführlicher und kritisch weiter unten in den Kommentaren!

 

Hier unsere erste Frage:

Wie sichert ihr eure Kinder (0-6 Jahre) im Flugzeug?

  • Mit dem von der Airline zur Verfügung gestellten Loop Belt auf meinem Schoß (nur Babys 0-2 Jahre) (39%, 69 Stimmen)
  • Mit dem vorhandenen Beckengurt (23%, 40 Stimmen)
  • Im Autokindersitz (den wir selbst mitbringen) (19%, 34 Stimmen)
  • Mit einem Extra-Gurtsystem, z. B. CARES (das wir selbst mitbringen) (15%, 26 Stimmen)
  • Wieso extra sichern? Babys und Kleinkinder fliegen doch genauso sicher wie Erwachsene! (3%, 6 Stimmen)
  • Wir sichern unser Kind auf andere Art (die würde uns dann brennend interessieren, bitte mal eine Email an info@kidsaway.de schreiben!) (1%, 0 Stimmen)

Anzahl Stimmen: 175

lädt ... lädt ...

 

 

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 5,00 von 5 (bei 3 Stimmen)

Das könnte dich auch interessieren

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

+ 9 = zehn

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige