la fraise rougeHandgefertigte Kindertaschen aus Filz

Unsere Taschen sind nicht nur schön, sondern auch praktisch. Sie sind klein genug, um nicht zu schwer zu werden, aber groß genug, um Platz für alles zu bieten, was bei einem Ausflug eben nicht fehlen darf.

von Partner

Filztasche Flieger, etwa 22 x 20 x 6 cm

Filztasche Flieger, etwa 22 x 20 x 6 cm

© la fraise rouge

„Das brauch ich alles, das muss mit!”, verkünden selbstbewusst schon die ganz Kleinen. Aber wohin mit all den wertvollen Schätzen?

Wir haben die Lösung: die aus natürlichen Materialien gefertigte Kindertasche „Flieger” von la fraise rouge. Sie bietet Platz für viele geliebte kleine Dinge, die unbedingt dabei sein müssen. Auch eine Butterbrotbox samt Trinkflasche lässt sich in ihr verstauen. Eine Gummischlaufe hält die Flasche sicher an ihrem Platz.

Der Gurt ist besonders weich und breit und sorgt somit für besten Tragekomfort – selbstverständlich ist er auch verstellbar.

Die Tasche ist zudem leicht und aus 100 Prozent feiner Merinowolle gefertigt. Der hochwertige und feuchtigkeitsabweisende Merinofilz sorgt dafür, dass sie nicht so schnell verschmutzt. Sollte sie trotzdem mal was abbekommen, kannst Du sie einfach mit etwas Wasser wieder sauber reiben.

Der nostalgische Klickverschluss erinnert uns an unsere eigene Kinderzeit und verschließt die Tasche zuverlässig, damit auch ja nichts verloren geht.

Gefertigt wird dieser zuverlässige Begleiter in unserem Atelier in Berlin-Kreuzberg. Gern kann jede Tasche von uns auch personalisiert werden (Aufpreis 10,- €).

 

Unser Charity-Projekt

Mit dem Kauf einer Tasche schenkst du vier Familien genug Essen für einen Tag!

Wie das geht? An der Seite jeder unserer Taschen hängt eine aus Stoff gefertigte Erdbeere. Diese kleine Beere sorgt dafür, dass vier Familien in Bangladesch einen ganzen Tag lang genug Essen haben – neun Erdbeeren ermöglichen einer Frau die Ausbildung zur Schneiderin.

Wie machen wir das? Wir von la fraise rouge engagieren uns schon seit 2008 für die bengalische Hilfsorganisation Dipshika, die in Zusammenarbeit mit dem deutschen Partner Shanti verschiedene Projekte (Krankenhausbau, Schulen, Brunnen, Hilfe zur Selbsthilfe) in ganz Bangladesch unterstützt. Eines dieser Projekte bildet Schneiderinnen aus.

Für viele dieser Frauen ist es überhaupt das erste Mal, dass sie aus ihrem Dorf herauskommen. Nach der Ausbildung haben diese selbstbewussten Frauen die Chance, auf eigenen Beinen zu stehen und ihre Familien zu ernähren, so dass ihre Kinder wiederum die Möglichkeit haben, zur Schule zu gehen.

Um dies zu unterstützen, lassen wir dort zu fairen Löhnen und guten Arbeitsbedingungen unsere kleinen Erdbeeren fertigen. Mit dem Verkauf jeder Erdbeere – mit oder ohne Tasche – spenden wir 0,50 € an die Organisation Shanti. Durch die deutsche Förderung kommen in dem Projekt dann tatsächlich 2 € an.

So kann eine ganz kleine Erdbeere einen großen Unterschied machen.

 

ErfahrungsberichtÜber la fraise rouge:

 

Großbeerenstraße 64a
10963 Berlin-Kreuzberg

Tel: 0049 – (0)30 2535 9812
E-Mail: info@lafraiserouge.de
Web www.lafraiserouge.de

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 5,00 von 5 (bei 2 Stimmen)

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

zwei + 9 =

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige