Loop Belt

Fliegen mit Schlaufengurt oder Beckengurt - warum?

FreitagsfrageWarum sichert ihr eure Kinder im Flugzeug mit dem Schlaufengurt oder Beckengurt?

Gehört ihr auch zu der Mehrheit der Eltern, die sich für den Schlaufen- oder Beckengurt zur Kindersicherung im Flugzeug entschieden haben? Wenn ja, dann verratet uns bitte hier, warum! zum Artikel (1) (7) (6)

Zufriedenes Baby im Autokindersitz im Flugzeug

ErfahrungsberichtProtokoll eines Fluges mit Kleinkind

Viereinhalb Stunden Flug mit acht Monate altem Baby - wie geht das? Wir haben zwei kleine Babys auf ihrem gemeinsamen ersten Flug begleitet: Das eine Baby fliegt im Autokindersitz, das andere Baby auf dem Schoß seiner Eltern. Ein Vergleich. zum Artikel (29) (6) (36)

Beckengurte im Flugzeug sind für Kleinkinder gefährlich

Sicher fliegen mit KindSchlaufengurt, Autokindersitz, Hosenträger-Gurtsystem - Wie fliege ich sicher mit meinem Baby oder Kleinkind? (Entscheidungshilfe)

Babys und Kleinkinder können laut EU-Verordnung mit dem Schlaufengurt auf dem Schoß eines Elternteils fliegen. Das kann bei Turbulenzen sowie bei Start- und Landeabbrüchen lebensgefährlich für das Kind sein. Besser reisen Babys und kleine Kinder jedoch gut gesichert auf einem eigenen Sitzplatz. Eine Entscheidungshilfe für verunsicherte Eltern. zum Artikel (29) (83) (22)

Anzeige
Schlafendes Baby mit Loop Belt auf Schoß im Flugzeug

Mit Baby fliegenFliegen mit Baby auf dem Schoß: Wie sicher ist der Loop Belt?

Die Meinung von Fachleuten ist einhellig: Das Fliegen mit Baby auf dem Schoß, gesichert nur mit dem Loop Belt, ist für Babys lebensgefährlich. Deshalb wurde sein Einsatz im Jahr 1994 verboten. zum Artikel (3) (88) (14)