Zeitverschiebung

Mit Jetlag kämpfen auch Kinder - aber es gibt Hilfe

Experten-Interview JetlagJetlag – was Schlafexperten raten

Langstreckenreisende kennen das Problem: Am Urlaubsort angekommen, quält man sich todmüde durch den Tag, um nachts hellwach im Hotelzimmer zu sitzen. Eltern mit Kindern sind „doppelt betroffen“ und leiden oft besonders. Der Schlafexperte weiß Rat. zum Artikel (1) (15) (16)

Jetlag kann Kinder und Erwachsene ermüden

Fliegen mit KindKinder bewältigen Jetlag oft spielend

Fernreisen mit Baby oder Kleinkind? Viele junge Eltern sind skeptisch. Einerseits punkten die in Frage kommenden Ziele – beispielsweise USA, Kanada, Australien – mit den gewohnten Standards in Bezug auf Sicherheit oder Hygiene. Andererseits stehen vor dem Urlaub auf der anderen Seite der Welt ein Langstreckenflug und eine mehrstündige Zeitverschiebung. zum Artikel (2) (18) (28)

Kind in Südafrika auf Safari mit Giraffe

Sichere UrlaubszieleErdbeben, politische Unruhen, Malariagefahr – 5 sichere Reiseziele in der Sonne für Familien mit Baby und Kleinkind

Die Erde bebt, Tsunamis drohen, ganze Urlaubsregionen in Küstengebieten sind plötzlich unsicher. Immer mehr beliebte Urlaubsländer befinden sich im politischen Umbruch. Malaria und andere Krankheiten, die besonders gefährlich für Babys und Kleinkinder sind, engen die Alternativen für den nächsten sicheren Familienurlaub weiter ein. Wo können Familien mit Baby und Kleinkind derzeit beruhigt und unbesorgt Urlaub machen? KidsAway stellt fünf für Familien mit Baby und Kleinkind sichere Fernreiseziele in der Sonne vor. zum Artikel (7) (2) (14)

Anzeige