Nettiquette

Meinungsvielfalt ausdrücklich erwünscht!

Nicht jeder ist immer der gleichen Meinung. Das ist auch gut so.

Um eine angenehme Diskussion der Themen zu ermöglichen, bitten wir Dich, einige Regeln einzuhalten:

  • Angemessener Tonfall: Bleib höflich und sachlich. Kritische Meinungen sind ausdrücklich willkommen und sogar erwünscht, solange sie sachlich und ohne Beleidigungen vorgetragen werden.
  • Behandle Redakteure, Autoren und andere Leser so, wie Du selbst gerne behandelt werden möchtest.
  • Keine Beiträge in GROSSBUCHSTABEN – Beiträge in Großbuchstaben werden allgemeinhin als “Schreien” betrachtet. Schrei also niemanden an. Beiträge, die in Großbuchstaben verfasst sind, werden von der Redaktion gelöscht.
  • Sei großzügig: Wenn Dir ein anderer Leser zu nahe tritt, lass Dich nicht provizieren. Am Besten tust Du gar nichts. Ganz nach dem Motto: Der Klügere gibt nach. Wir lesen alle Kommentare unserer Leser. Pöbelnde oder beleidigende Kommentare werden von unserer Redaktion gelöscht.
  • Verfasse Deine Beiträge auf Deutsch.
  • Bleib beim Thema: Kommentare müssen sich auf den jeweiligen Artikel oder die von anderen Lesern geäußerten Meinungen zum Artikel beziehen. Rassistische und antisemitische Äußerungen, Drohungen, Beleidigungen, sexuelle Belästigungen und jegliche Art der Diskriminierung oder strafbare Äußerung werden von uns nach Bekanntwerden umgehend gelöscht. Ebenso Kommentare, die offensichtlich nur dazu dienen, den Betrieb zu stören und keinen Inhaltsbezug haben, werden von uns gelöscht. Stößt Du auf einen solchen Beitrag, so kannst Du uns diesen Beitrag melden.
  • Spamming: Kommerzielle Werbung in Artikelbeiträgen ist verboten. Auch Massen- oder Mehrfachbeiträge mit dem gleichen Inhalt sind nicht erwünscht und werden gelöscht.
  • Links: Verweise auf weiterführende nützliche Informationen zum Thema im Internet sind gestattet. Verweise auf kommerzielle Seiten und Werbung werden von der Redaktion gelöscht.