MamaMotion – Ausrüster für Mamas & Papas Babytragen unterwegs – einfach, bequem und warm

Eltern tragen ihre Babys immer öfter. Das stärkt das Urvertrauen. MamaMotion bietet eine clevere Lösung für ein ergonomisches Tragesystem inkl. der Möglichkeit, das Baby darin warm zu halten.

von Partner

  • 4
    Shares

Eltern tragen ihre Babys immer öfter. Es setzt sich wieder die Erkenntnis durch, dass Babys damit nicht im negativen Sinne verwöhnt, sondern im Urvertrauen gestärkt werden. Und vor allem, dass es – besonders unterwegs – einfach total praktisch ist für die Eltern. Die Grundbedürfnisse des Babys nach Nähe und Wärme werden nebenbei gestillt, während Mama und Papa aktiv sind. Dazu braucht es nur ein ergonomisches Tragesystem und eine Möglichkeit, das Baby darin warm zu halten. Bei MamaMotion gibt es für beides clevere Lösungen.

Komm Unter Meine JAcke = Kumja die Jackenerweiterung

Kumja sorgt für die fehlenden Zentimeter, wenn sich die eigenen Jacken nicht mehr schließen lassen. So wird schon die Lieblingsjacke in der Schwangerschaft zur Umstandsjacke. Oder der Kurzmantel vom Papa wird mit der Erweiterung ruck zuck zum Tragemantel umfunktioniert. Das Baby behält die normale Kleidung an – die erweiterte Jacke hält beide warm. Möglich ist das mit einem Reißverschluss-Adapter-System, mit dem ein und dieselbe Jackenerweiterung mit verschiedensten Jacken mit Reißverschluss verwendet werden kann. Kumja bewährt sich bereits seit 2011.

www.mamamotion.de/kumja

MaMo – Bau dir deine Babytrage

Ähnlich modular und damit einfach in der Handhabung ist die MaMo Babytrage, die neu seit Ende 2017 erhältlich ist. Der Sitzbereich für das Baby wird passend zu seiner Konfektionsgröße verwendet und gewechselt, wenn es herausgewachsen ist. Durch diesen Ansatz passt die Trage ohne weitere Einstellungen. Einfacher geht Babytragen nicht. Auch die Optik kann individuell zusammengestellt werden – Dank verschiedener Farben und Designs der Einzelteile, bequem per online-Konfigurator.

www.mamamotion.de/mamo

MamaMotion – Ausrüster für Mamas & Papas

Kumja und die MaMo sowie viele Tragesysteme anderer Hersteller können online versandkosten- und risikofrei bestellt, oder in den Filialen in Hannover und Hamburg (Mitte 2018 auch in Berlin) ausprobiert und gekauft werden.

Hergestellt werden die Produkte made by MamaMotion übrigens im eigenen, fairen Produktionsbetrieb in Vietnam (www.timo-vn.de).


  • 4
    Shares

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 5,00 von 5 (bei 2 Stimmen)

 

Weitere Artikel, die wir empfehlen

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

9 − = drei

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige