Urlaub für SchwangereBabymooning: Flitterwochen mit dem Kugelbauch

Ein letztes Mal zu zweit verreisen, bevor das Baby kommt? Mit "Baby-Mooning" liegt ihr voll im Urlaubstrend. Auch wenn ihr keine Celebrities seid, dürft ihr euch am Ende der Kugelzeit eine solche Verwöhn-Auszeit zu zweit ruhig gönnen!

von KidsAway-Redaktion

Seite 2/3 Der beste Zeitpunkt fürs Babymooning
  • 1
    Share

Wann ist der beste Zeitpunkt für einen Babymoon?

Entspannung in den letzten Tagen zu zweit © Pixabay

Entspannung in den letzten Tagen zu zweit

© Pixabay

Sobald die kritische erste Phase der Schwangerschaft vorbei ist, die oft mit Morgenübelkeit einhergeht, könnt ihr reisen wie sonst auch.

Darum geht es beim Babymoon aber gar nicht: Hier sollt ihr euch in den letzten Wochen vor der Geburt noch einmal Kraft holen und eure gemeinsame Zeit als Paar genießen.

Ohne Kugelbauch macht das Verwöhnenlassen ja noch gar nicht so viel Spaß!

Aber wartet nicht zu lange mit eurem Trip zu zweit: Ab der 36. Schwangerschaftswoche lehnen die meisten Airlines die Beförderung von Schwangeren ab, und auf Autofahrten stört der große Bauch dann doch bereits sehr.

Noch schneller müsst ihr sein, wenn ihr euch für eine Kreuzfahrt entscheidet – hier dürfen werdende Mütter schon nach der 24. Schwangerschaftswoche nicht mehr an Bord.

 

TippDer beste Zeitpunkt

Nehmt für den Babymoon euren Resturlaub vor dem Einsetzen des Mutterschutzes, wenn ihr etwas weiter weg reisen wollt.

Genügt euch ein Verwöhn-Aufenthalt in Deutschland, dann legt ihn in zwischen die 30. und 36. Schwangerschaftswoche – wer später startet, kann von einer vorzeitigen Geburt oder wenigstens einer überstürzten Abreise wegen einsetzender Wehen überrascht werden.


  • 1
    Share

Seite 2/3Übersicht zu diesem Artikel

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 5,00 von 5 (bei 1 Stimmen)

Aktuelle Umfrage

Euer liebstes Familien-Urlaubsziel: Meer oder Berge?

Loading ... Loading ...

 

Weitere Artikel, die wir empfehlen

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

4 − eins =

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige