FreitagsfrageSkiurlaub mit Baby und Kleinkind – macht ihr das?

Es ist anstrengender, aufwendiger und natürlich auch teurer. Ob sich ein Skiurlaub mit Baby oder Kleinkind im Schlepptau lohnt, ist daher für viele Eltern eine bedenkenswerte Frage. Wie beantwortet ihr sie für euch? Wir sind gespannt auf eure Antworten!

von KidsAway-Redaktion

Skiurlaub mit Baby - macht das Sinn? © Soon, baby girl. Soon. von Dave Herholz unter CC BY-SA 2.0

Skiurlaub mit Baby - macht das Sinn?

© Soon, baby girl. Soon. von Dave Herholz unter CC BY-SA 2.0

Egal, wie schnell die Kleinen das Skifahren lernen – am Anfang ist es eine zähe Angelegenheit.

Schon der morgendliche Marsch zur Skischule wird da zum Kampf, wenn die blöde Mütze kratzt, die Tochter ihre Skier nicht tragen will oder der Sohn die Skilehrerin doof findet und weint.

Selbst beibringen bedeutet: Sechs Tage superlangsames Pistenrutschen mit Engelsgeduld und fusselig geredetem Mund, nach spätestens zwei Stunden beendet mit einem Heulanfall. Den Rest des Tages wird gerodelt, gerutscht und – nicht skigefahren. Liftpass umsonst gekauft.

Der Blick auf die Reisekosten rührt ebenfalls zu Tränen: Skikindergarten und Skischule kosten, die Skiausrüstung kostet, die Unterkunft für drei oder gar mehr Personen kostet deutlich mehr als ein einfaches Hotelzimmer. Lohnt sich der ganze Aufwand?

Noch ein paar Jahre zurück: Mit Baby an Bord überlegen es sich auch skibegeisterte Eltern zweimal, ob sie das viele Geld für einen Skiurlaub ausgeben sollen. Schließlich muss einer ja immer aussetzen, um auf den warm eingepackten Nachwuchs aufzupassen, der mit Eis und Schnee herzlich wenig anfangen kann. Allein skifahren oder allein das Baby bespaßen – dafür muss man wohl nicht extra in den Urlaub fahren.

Oder doch?

Seht ihr das ganz anders und fahrt natürlich auch mit kleinen Kindern im Gepäck weiterhin Ski und Snowboard? Weil es einfach undenkbar für euch ist, darauf zu verzichten? Weil ihr geheime Tricks kennt, mit denen es trotzdem gut klappt? Beantwortet unsere Umfrage und verratet uns eure Geheimtricks!

Skiurlaub mit Baby und Kleinkind, muss das sein?

lädt ... lädt ...

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 5,00 von 5 (bei 1 Stimmen)

Das könnte dich auch interessieren

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

drei + 5 =

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige