Neuausgabe30 Fragen zum Kinderreisepass

Mit der aktualisierten Neuausgabe des beliebten Ratgebers wird die Beantragung eines Reisepasses für euer Baby oder Kind zum Kinderspiel. Inklusive Praxistipps, Reisevollmachten und nützlichen Adressen.

von KidsAway-Redaktion

30 Fragen zum Kinderreisepass © KidsAway.de

30 Fragen zum Kinderreisepass

© KidsAway.de

Der erste Urlaub mit Kind steht bevor – und schon stehen frisch gebackene Eltern vor vielerlei Herausforderungen.

Entspannt reist, wer bereits frühzeitig bei der Urlaubsplanung die Passfrage für sein Kind klärt. Denn auch Babys und kleine Kinder benötigen für Reisen ins Ausland bereits ein eigenes Reisedokument. Wer ohne eigenen Pass fürs Kind verreist, kann mitunter an der Grenze mit erheblichen Schwierigkeiten rechnen oder wird am Flughafen von der Fluglinie nicht mitgenommen.

Aber welches Reisedokument ist das richtige für euer Kind? Wo, wann und wie könnt ihr einen Pass für euer Kind beantragen? Welche Unterlagen müsst ihr mit zum Amt nehmen, was müsst ihr beachten? Und wie lange müsst ihr auf den Pass warten? Was könnt ihr tun, wenn es ganz schnell gehen muss?

Der vorliegende Ratgeber soll Eltern Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Kinderreisepass geben. Darüber hinaus gibt es nützliche Praxistipps, Mustervollmachten und nützliche Adressen.

Gemeinsam mit dem Bundesministerium des Inneren haben wir die neuen Fragen in gewohnter Weise beantwortet – präzise, kurz, knapp und zum einfachen Nachschlagen. Diese aktualisierte und stark erweiterte Ausgabe umfasst nunmehr 30 Fragen und Antworten.

 

Aus dem Inhalt:

  • Benötigen Babys bereits einen eigenen Reisepass?
  • Wir brauchen einen Reisepass für unser Baby. Auf dem Amt wurde uns gesagt, dass wir noch keinen Pass beantragen können, weil unser Baby erst eine Woche alt ist. Gibt es ein Mindestalter für die Ausstellung eines Reisepasses für Babys?
  • Kann ich mein Kind in meinem Reisepass eintragen lassen?
  • Wir fahren am Freitag nach Italien. Muss ich für meinen Sohn einen Reisepass beantragen oder reicht es aus, wenn ich eine Geburtsurkunde mitnehme?
  • Warum benötigen bereits Babys ein eigenes Reisedokument bei Grenzübertritt?
  • Welches Reisedokument benötige ich für mein Kind?
  • Mein Sohn ist acht Jahre alt und hat einen noch gültigen Kinderausweis. Können wir mit diesem noch problemlos innerhalb der EU verreisen oder ist der jetzt auch ungültig?
  • Stimmt es, dass für eine Kreuzfahrt mit Kind ein Kinderreisepass nicht ausreicht?
  • Ich möchte mit meiner Tochter nach Berlin fliegen, also innerhalb von Deutschland verreisen. Braucht sie dafür einen Pass?
  • Benötige ich ein biometrisches Passbild für die Beantragung des Reisepasses für unser Baby?
  • Wo erhalte ich passtaugliche Lichtbilder für mein Baby?
  • Wo kann ich einen Reisepass für mein Kind beantragen?
  • Welche Unterlagen muss ich zur Beantragung eines Passes für unser Kind mitnehmen?
  • Woher bekomme ich einen Sorgerechtsnachweis?
  • Was kostet ein Reisepass für mein Kind?
  • Muss mein Baby mit zum Amt?
  • Wie lange müssen wir auf den Pass warten?
  • Wie funktioniert der Express-Service für den ePass?
  • Ab welchem Alter muss mein Kind seinen Pass unterschreiben?
  • Unsere Tochter hat einen Kinderreisepass, seitdem sie drei Monate alt ist. Mittlerweile ist sie zwei Jahre alt und sieht dem Babyfoto in ihrem Pass nicht mehr ähnlich. Ist der Pass trotzdem noch gültig?
  • Kann ich die Angaben im Kinderreisepass meines Sohnes aktualisieren?
  • Welche Daten außer meinen Fingerabdrücken sind auf dem ePass noch gespeichert?
  • Wie lange ist der Pass meines Kindes gültig?
  • Übermorgen wollen wir nach Spanien fahren. Nun stelle ich gerade fest, dass der Reisepass meiner Tochter vor einem Monat abgelaufen ist. Was soll ich tun?
  • Welche Unterlagen müssen wir mitbringen, um den Kinderreisepass für unsere Tochter zu verlängern?
  • Mein Sohn fliegt im Juli mit seiner Oma nach Italien. Er besitzt einen deutschen Reisepass. Muss auf irgendeinem Dokument stehen, dass mein Sohn mit der Oma fliegen darf?
  • Wir sind Ausländer mit Wohnsitz in Deutschland. Unsere Kinder sind in meinem ausländischen Pass mit eingetragen. Sind diese Kindereinträge in meinem Pass seit dem 26. Juni 2012 ungültig und brauchen meine Kinder nun für die Ein- und Ausreise in die EU eigene Pässe?
  • Muster: Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten (Reisepass)
  • Muster: Vollmacht zur Abholung eines Reisepasses beim Passamt
  • Muster: Reisevollmacht inkl. Personensorge (deutsch)
  • Muster: Reisevollmacht inkl. Personensorge (englisch)
  • Nützliche Adressen

Wir arbeiten gerade an der 3., aktualisierten und erweiterten Version des Ratgebers. Bitte habt etwas Geduld. Fragen zum Kinderreisepass könnt ihr aber in unserem Reiseforum loswerden!

 

 

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 5,00 von 5 (bei 3 Stimmen)

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

− eins = 4

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige