Über KidsAway

 

Für Eltern: Reisemagazin, Verlag, Reisecommunity

KidsAway.de möchte junge Eltern ermutigen, trotz Windelstress und Vorbehalte Dritter nicht auf schöne Reisen mit dem Nachwuchs zu verzichten. Denn erholsame Urlaube und erlebnisreiche Reisen mit Kindern stellen eine Bereicherung für das Familienleben dar. Und auch Babys und Kleinkinder profitieren bereits von schönen Reisen mit den Eltern.

KidsAway.de ist für Eltern, die mit ihrem Baby oder Kind verreisen wollen – ob innerhalb Deutschlands, Europas oder bis ans andere Ende der Welt. Im bereits mehr als 500 fundiert recherchierte Artikel umfassenden Online-Magazin gibt es jede Woche neue Berichte, Reportagen und Experteninterviews.

Im Reiseforum erhalten Eltern von anderen Eltern Antworten auf ihre dringendsten Fragen zum Thema Urlaub und Reisen mit dem Nachwuchs. Im Mitgliederbereich stehen eine Vielzahl an Checklisten und Vollmachten zum kostenlosen Download bereit.

 

Was war, was ist

KidsAway.de wurde als erstes deutschsprachiges Online-Reisemagazin für Familien im Januar 2010 von Diplom-Betriebswirtin Kerstin Führer gegründet. Bereits nach kurzer Zeit erfreute sich das Online-Portal großer Beliebtheit, sodass im Herbst 2012 eine Reisecommunity für Familien hinzukam. Mehr als 12.000 registrierte Mitglieder tauschen sich seitdem regelmäßig im KidsAway.de-Reiseforum aus.

Im Frühjahr 2014 erscheint der erste Reise-Ratgeber für Familien im KidsAway.de-Verlag. Eine logische Weiterentwicklung des Angebots und ein großer Schritt für KidsAway.de. Im Sommer 2015 folgt das Reisehandbuch für Familien, ein umfangreiches Nachschlagewerk für reiselustige Familien. Beide Bücher erfreuen sich reger Nachfrage. Im Januar 2016 wird das ‘Reisehandbuch für Familien’ mit dem ITB BuchAward 2016 in der Kategorie „Reisen mit Kindern“ ausgezeichnet. Eine weitere Bestätigung für uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Weitere Titel sind bereits in Planung.

 

Unabhängig, ehrlich, informativ, hilfreich

… das haben wir uns auf die Fahnen geschrieben. Nichtsdestotrotz müssen wir unser kostenloses Online-Magazin natürlich gegenfinanzieren. Interessierte Unternehmen haben deshalb die Möglichkeit, ihre Dienstleistungen und Produkte rund um das Thema Reisen und Urlaub mit Baby und Kind auf KidsAway.de einer wachsenden und vor allem interessierten Leserschaft vorzustellen. Wir achten darauf, dass Produkte, die im Marktplatz präsentiert werden, im weitesten Sinne themenrelevant sind – hier gibt es garantiert keine Reifenhersteller-Werbung!

 

Kontakt

Haben Sie Fragen, Wünsche, Kritik oder Anregungen? Fehlen Ihnen bestimmte Themen? Schreiben Sie eine Nachricht an die Online-Redaktion über unser Kontaktformular.

Impressum

Redaktion und Autoren

AGB