Nach dem Urlaub9 tolle DIY-Ideen für eure Urlaubsfotos

Lasst eure Urlaubsfotos nicht auf der Festplatte verkümmern - die Erinnerungen an gemeinsame Ferien sind viel zu schön, um sie so zu vergessen. Mit diesen 9 kreative Ideen rückt ihr eure Urlaubsfotos und Mitbringsel ins beste Licht.

von KidsAway-Redaktion

Seite 3/4 Anspruchsvollere DIY-Projekte
  • 2
    Shares

Fleißarbeit: Urlaubs-Scrapbook

Dauert eine Weile, macht dann aber lange Freude: ein Reise-Scrapbook © reminisce about france trip 2005 von KE-TA unter CC BY-ND 2.0

Dauert eine Weile, macht dann aber lange Freude: ein Reise-Scrapbook

© reminisce about france trip 2005 von KE-TA unter CC BY-ND 2.0

Ihr habt ein Händchen für Gestaltung und nicht nur Fotos von eurer Familienreise mitgebracht, sondern auch noch zig weitere Erinnerungen in Papierform? Dann nehmt euch ein Wochenende kinderfrei, legt Schere, Leim und ein Fotoalbum bereit, und kocht euch eine große Kanne Tee.

Am Anfang tut man sich schwer, aus dem Wust an Urlaubsfotos, Eintrittskarten, Broschüren und anderen Zettelchen eine schöne Collage zu gestalten. Aber Seite für Seite werden eure Scrapbooking-Werke schöner werden.

Das Ergebnis ist ein Meisterwerk eurer Reise-Erinnerungen. Es dauert zwar Stunden und Tage, hält eure Urlaube aber für immer lebendig. Kinder lieben es, solche Scrapbooks anzuschauen, vor allem wenn ihr Auszüge eurer Reisetagebücher dazuklebt oder kurze Texte zu den Fotos schreibt.

 

Bastelarbeit: Foto-Untersetzer

Welches Foto soll eure DIY-Untersetzer zieren? © Pixabay

Welches Foto soll eure DIY-Untersetzer zieren?

© Pixabay

Eure schönsten Urlaubsfotos könnt ihr auf Kacheln kleben, die sich dann für verschiedenste Zwecke verwenden lassen: als Untersetzer, als Tischdeko oder als Teelicht-Halter auf der Terrasse. So bleiben euch eure schönsten Erinnerungen immer im Blick und müssen nicht extra hervorgekramt werden.

Am einfachsten geht es mit ganz simplen weißen Badfliesen und Urlaubsfotos im Polaroid-Format. (Tipp: Wenn ihr einen Instagram-Account habt, könnt ihr die quadratischen Fotos aus eurem Feed ausdrucken, sie haben das perfekte Format.) Druckt das Bild auf jeden Fall so aus, dass ein weißer Rahmen drumherum bleibt.

Tipp: Wenn ihr eure Bilder zu Hause auf normalem Papier ausgedruckt habt, fixiert die Farben vor dem Einstreichen besser mit einer Schicht Haarspray. So geht ihr sicher, dass die Drucktinte nicht verläuft.

Bestreicht die weiße, saubere Kachel mit Serviettenkleber, legt dann euer zugeschnittenes Foto darauf und bestreicht das ebenfalls mit dem Serviettenkleber (auf Amazon bekommt ihr den unter dem Namen „Mod Podge“). Lasst alles gründlich trocknen und legt dann eine zweite Schicht Kleber darüber. Zum Schluss wird das Ganze mit einer dünnen Schicht Fixierspray überzogen und nochmals trocknen gelassen.

Damit die Untersetzer keine Kratzer auf empfindlichen Oberflächen hinterlassen, klebt ihr zum Schluss noch kleine Filzscheibchen auf die Ecken der Unterseite – und voilá, fertig sind eure selbstgemachten Untersetzer.

Habt ihr eure Reise zusammen mit einer anderen Familie oder mit den Großeltern gemacht? Solche Untersetzer sind nicht nur für euch eine schöne Erinnerung, sondern auch tolle Geschenke für eure Mitreisenden!

Achtung: Wenn ihr sehr heiße Getränke auf diesen Kacheln abstellt, könnte günstiger Lack dabei Schaden nehmen. Testet eure Kacheln auf jeden Fall, bevor ihr sie verschenkt.

 


  • 2
    Shares

Seite 3/4Übersicht zu diesem Artikel

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 2,50 von 5 (bei 2 Stimmen)

Aktuelle Umfrage

Euer liebstes Familien-Urlaubsziel: Meer oder Berge?

Loading ... Loading ...

 

Weitere Artikel, die wir empfehlen

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

− 3 = vier

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige