Skibörsen, Skibasar, WintersportSkifahren mit KindernMit diesen 7 Tricks macht ihr Ski-Anfängern das Skifahren schmackhaft

Damit eure ersten Skiurlaube mit Kindern kein Fiasko werden, solltet ihr möglichst von Anfang an eine solide Basis legen. Skifahren muss Kindern vom Beginn an Spaß machen, sonst leidet die ganze Familie.

Teil 17 von 21 der Serie Skibörsen, Skibasar, Wintersport

von KidsAway-Redaktion

Seite 4/4 Vorfreude ist die schönste...

Tipp Nr. 7: Schafft Vorfreude!

Liftfahren - schon was für fortgeschrittene Kids © Pixabay

Liftfahren - schon was für fortgeschrittene Kids

© Pixabay

Skifahren ist toll, Skiurlaube sind ein großer Spaß – davon müsst ihr eure Kinder erst einmal überzeugen. Da nichts schöner ist als Vorfreude (schaut euch eure Kinder mal in der Vorweihnachtszeit an!), solltet ihr für möglichst viel davon in den Wochen vor eurem Skiurlaub mit Kindern sorgen.

Schaut euch gemeinsam Fotos und Videos von eurem Skigebiet an (viele Skigebiete und Tourist-Informationen geben sich mit Image-Filmen große Mühe). Findet heraus, was an besonderen Aktivitäten für Kinder angeboten wird, und freut euch gemeinsam darauf.

Zeigt euren Kindern auch bewusst Aufnahmen von anderen Kindern in ihrem Alter, die mit Freude auf den Brettern stehen.

Skifahren ist gar nicht schwer und macht vielen Kindern Spaß – das sollte eure Botschaft sein.

Die Angst vor Skiliften ist bei älteren Ski-Anfängern sehr verbreitet; sucht also nach YouTube-Videos, die das Liftfahren erklären und zeigen, dass das kein Problem ist.

Mit Schulkindern könnt ihr auch den Pistenplan anschauen und gemeinsam überlegen, welche Ziele ihr erreichen wollt. Schreibt eine Wunschliste mit Zielen, die eure Kinder dann abhaken können. Ob ihr es schafft, alle blauen Pisten abzufahren? Die höchstgelegene Liftstation zu erreichen? Einmal um den Hausberg herumzufahren?

Skiurlaube mit Kindern sind anstrengend, keine Frage. Aber wenn ihr dafür sorgt, dass eure Kinder das Skifahren mit Spaß an der Sache lernen, sorgt ihr auf lange Sicht für wunderbare gemeinsame Urlaube, in denen ihr zusammen euer Hobby genießen könnt.

Ehe ihr euch verseht, seid ihr diejenigen, die auf der Piste nicht hinterherkommen und jammern, dass ihr nicht schon wieder auf die fiese schwarze Piste wollt…

 

Wie sind eure ersten Skiurlaube mit Kindern verlaufen? Habt ihr Tipps für Anfänger-Eltern und ihre Kinder?

Merken

Merken

Merken


Seite 4/4Übersicht zu diesem Artikel

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 5,00 von 5 (bei 2 Stimmen)

Die komplette Serie Skibörsen, Skibasar, Wintersport

Aktuelle Umfrage

Euer liebstes Familien-Urlaubsziel: Meer oder Berge?

Loading ... Loading ...

 

Weitere Artikel, die wir empfehlen

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

9 − = acht

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige