Städtereisen in EuropaDänemark mit Kindern: 3 Tage Urlaub in Kopenhagen

Urlaub in Dänemark bietet euch eine Vielzahl an wunderbaren Erlebnissen. Skandinavische Länder haben nicht umsonst einen guten Ruf, wenn es um die jüngsten Gäste geht. Lasst euch von den vielen Möglichkeiten zu einem unvergesslichen Ausflug nach Kopenhagen inspirieren und erlebt die nordische Stadt mit all ihren Facetten.

von KidsAway Redaktion

  • 7
    Shares

Urlaub in Dänemark mit Kindern - Kopenhagen - Nyhavn
Urlaub in Dänemark bietet euch eine Vielzahl an wunderbaren Erlebnissen. Skandinavische Länder haben nicht umsonst einen guten Ruf, wenn es um die jüngsten Gäste geht. Lasst euch von den vielen Möglichkeiten zu einem unvergesslichen Ausflug nach Kopenhagen inspirieren und erlebt die nordische Stadt mit all ihren Facetten.

Dänemark mit Kindern – Es beginnt mit einer Entdeckungstour

Wer einen erholsamen und dennoch abwechslungsreichen Urlaub in Dänemark mit Kindern plant, der kommt an einem Besuch der Hauptstadt nicht vorbei.

Wenn ihr das erste Mal Urlaub in Kopenhagen macht, dann empfehlen wir immer eine Sightseeing Tour. Hier stehen euch verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Besonders beliebt sind die Hop on Hop off Bustouren.

Diese Busse halten bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Ihr allein entscheidet, ob und wann ihr aussteigen wollt. Das dürft ihr solange wiederholen, wie es euch Spaß macht. Mit Kindern ist das in jedem Fall flexibler, als eine fest gebuchte Rundfahrt.

Gültig sind diese Tickets 48 Stunden und somit habt ihr wirklich ausreichend Zeit, Kopenhagen zu erkunden. Ein weiterer Clou ist, dass ihr mit diesem Ticket viele Attraktionen ermäßigt bekommt.
Das Wahrzeichen der Stadt, die kleine Meerjungfrau, zu besichtigen darf natürlich niemals bei einem Urlaub in Dänemark mit Kindern fehlen.

Wenn ihr eine kleine Abwechslung gegenüber den Bustouren haben möchtet, dann solltet ihr unbedingt eine Bootsfahrt buchen. Auf diese Art und Weise könnt ihr die Stadt aus einer völlig neuen Perspektive im Urlaub entdecken. Ihr könnt gern das Hop-on Hop-Off Ticket mit einer Bootstour kombinieren.

ErfahrungsberichtÜberlegt euch die Anschaffung der Copenhagen Card für den Urlaub! Damit kommt ihr oftmals in den Geschmack deutlich günstigerer Eintrittspreise! Das lohnt sich vor allem dann, wenn ihr möglichst viel in Dänemark mit Kindern und vor allem natürlich in Kopenhagen sehen und erleben wollt.

Die längste und älteste Fußgängerzone der Welt: Strøget

Wie so vieles in dieser faszinierende Metropole ist selbst die Fußgängerzone eine der ältesten dieser Welt. Unglaublich aber wahr. Plant einen Bummel am besten zur Mittagszeit ein, denn dann marschiert die königliche Garde im Rahmen des Wachwechsels vom Schloss Rosenborg zum Königsschloss Amalienborg.

Darüber hinaus begeistert diese einzigartige Fußgängerzone mit einer Vielzahl an Künstlern. An jeder Ecke finden sich Musiker, Zeichner und Akrobaten. Die pure Lebensfreude ist spürbar und selbst für Kinder ist ein solcher Bummel alles andere als langweilig.

Natürlich könnt ihr hier nach Herzenslust shoppen. Die Auswahl an exklusiven und edlen Shops ist gigantisch.

Dänemark mit Kindern: Tivoli gehört einfach dazu

Urlaub in Dänemark - Kopenhagen mit Kindern - TivoliWas verbinden viele Urlauber mit Dänemarks Hauptstadt? Genau, den ältesten Freizeitpark, der mitten im Herzen der Stadt gelegen ist. Tivoli ist weit mehr, als ein gewöhnlicher Park mit Fahrattraktionen. Hier spürt man mit jedem Schritt die Magie und den Zauber, den dieser Ort seit seiner Gründung im Jahr 1843 versprüht. Bereits Walt Disney hat sich damals vom Tivoli für seine eigenen Disney-Freizeitparks inspirieren lassen.

Ein wenig Mut braucht es schon, wer sich zu einer Fahrt auf dem höchsten Kettenkarussell des Tivoli entscheidet. Während der Saison von April bis September gibt es immer wieder Musikevents, Veranstaltungen und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. An Halloween und in der Adventszeit gibt es gesonderte Öffnungszeiten.

Kopenhagen und seine königlichen Attraktionen

Städtetrip Kopenhagen mit Kindern - WachablösungDänemark ist ein Königreich und wenn ihr in Kopenhagen Station im Urlaub macht, dann ist der Besuch eines der vielen Schlösser ein echtes Must Have. Das Königsschloss Amalienborg ist das Highlight schlecht hin. Hierbei handelt es sich um die Stadtresidenz der dänischen Königin. Dieses prachtvolle Anwesen ist seit Anbeginn im Besitz der dänischen Königsfamilie. Unvergessen ist die tägliche Wachablösung um Punkt zwölf Uhr Mittags.

Im übrigen müssen Schlösser nicht langweilig sein und bergen mitunter echte Abenteuer in sich. Allen voran das Schloss Rosenborg. Hier könnt ihr auf eine echte Schatzsuche gehen.

Urlaub in Dänemark mit Kindern: Tierisch gute Erlebnisse

Was wäre eine Städtetour durch Kopenhagen ohne Zoobesuch? Für Kinder undenkbar und daher steht der Zoo von Kopenhagen ganz weit oben auf der Hitliste kleiner Urlauber. Am Stadtrand gelegen, geht ihr auf eine tierische Erkundungstour über verschiedene Kontinente. Seht wie die Eisbären schwimmen oder die Giraffen stolz durchs Gelände schreiten. Der Streichelzoo ist für die kleinen Besucher immer etwas Besonderes.

Hierbei handelt es sich nebenbei erwähnt um einen der ältesten Tiergärten in Europa. Immerhin wurde der Zoo bereits 1859 eröffnet.

Nicht weniger spannend ist ein Abstecher in das nationale Aquarium Dänemarks: Den Blå Planet. Taucht gemeinsam in die faszinierende Unterwasserwelt ein und erlebt neben den Bewohnern nordischer Seen und Meere auch die farbenfrohe Welt der Ozeane.

Für ältere Kinder und Erwachsene gibt es ein besonders Highlight: Tauchen in einem der gigantischen Becken! Geschultes Personal bietet die Möglichkeit unter anderem sogar mit Haien zu tauchen und in mitten eines großen Schwarms die Unterwasserwelt hautnah zu erleben. Ein Ereignis, welches den Urlaub in Dänemark mit Kindern unvergessen macht.

Weitere Highlights: Von Experimenten, Spielplätzen und Brauereien

Wie fühlt sich ein Erdbeben an? Kann ein Lügendetektor wirklich die Wahrheit finden und wie haben sich eigentlich die Kontinente verschoben? Wenn ihr Antworten darauf sucht, dann ist eurer nächster Stopp das Experimentarium in Kopenhagen. Für alle kleinen und großen Forscher ein Paradies, denn hier darf experimentiert und frei nach dem Motto Learning by doing, viele alltägliche Dinge unter die Lupe genommen werden. In jedem Fall eine klare Empfehlung von uns, wenn das Wetter eine Sonnenpause einlegt oder ihr einfach eine Pause vom Sightseeing braucht.

Dänemark mit Kindern zu entdecken lässt so einige Erwachsene nochmal zum Kind werden.

Während sich Eltern auf einer Parkbank erholen, stecken Kinder stets voller Energie. Ein Spielplatz bietet immer die geniale Kombination aus Erholung für die Eltern und Aktion für die Kleinen. In Kopenhagen findet ihr gleich drei tolle Spielplätze:

  • The Tower Playground
  • Nørrebroparken
  • Legepladsen Wesselsgade

Zu guter Letzt noch ein etwas für alle Papas:

In dieser Stadt habt ihr die Möglichkeit einen Blick in die weltbekannte Brauerei von Carlsberg zu werfen. Visit Carlsberg hält einiges bereit. Führungen unter dem geschichtlichen Aspekt, eine Fahrt mit einer originalen Pferdekutsche der Brauerei uns selbstverständlich gibt es Kostproben.

Dänemark mit Kindern: Kopenhagen ist ein echtes Highlight

Am Ende werdet ihr begeistert sein, wenn ihr die vielen Seiten von Dänemark mit Kindern entdeckt und mit all seinen vielseitigen Angeboten erlebt habt. Für jedes Alter wird in Kopenhagen etwas geboten, sodass sowohl ihr als Eltern, als auch die Kinder einen unvergesslichen Urlaub erleben werdet.


  • 7
    Shares

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen

Das könnte dich auch interessieren

 

Weitere Artikel, die wir empfehlen

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

7 − zwei =

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige