Couchsurfing als Single-Mama mit BabyAb auf die Couch, Baby!

Couchsurfing, ist das nicht nur was für junge Backpacker? Single-Mama Tina fühlt sich auf jeden Fall noch jung genug dafür, und mit wenig Geld ist sie bisher erstaunlich weit herumgekommen. Im Interview erzählt sie von ihren Reisen mit Baby.

von KidsAway-Redaktion

Seite 2/3 Die richtigen Couchsurfing-Gastgeber finden

Tinas Reisebaby erkundet den Hyde Park in London © mamawelten

Tinas Reisebaby erkundet den Hyde Park in London

© mamawelten

Frage Was gefällt dir am Couchsurfing?

Mir gefällt der soziale Gedanke. Man lernt interessante Leute in ihrer normalen Lebenswelt kennen, kann Erfahrungen austauschen, Insider-Tipps für die Umgebung sammeln und bekommt insgesamt ein viel besseres Gefühl für Land und Leute als in einem Hostel.

Und natürlich ist es auch toll, dass man durch Couchsurfing die Möglichkeit hat ohne viel Geld zu reisen.

 

Frage Ist es nicht schwierig, Gastgeber zu finden, die Babys beherbergen?

Ich fand es sehr, sehr schwierig, aber ich denke es kommt immer darauf an! Zum einen, wo man hin will und zum anderen wie viel Mühe man sich gibt. Es hilft, wenn man die Couchsurfer persönlich anspricht und einen netten Text verfasst.

Unsere Couchsurferin in Glasgow hat mir erzählt, dass sie in einer Woche fast 100 Anfragen bekommen hat aber die, die nur schnell in einer Rundmail nach ner Couch fragen, sofort aussortiert. Es gibt innerhalb der Plattform auch Gruppen für Couchsurfer mit Kindern, darüber kann man auch Anfragen starten.

Es hilft, wenn man die Couchsurfer persönlich anspricht und einen netten Text verfasst.

 

Frage Worauf achtest du bei der Wahl deiner Gastgeber besonders?

Ich war vorher schon vorsichtig, aber mit Kind noch tausendmal mehr. Ich habe nur nach Frauen oder Paaren geguckt, die mir aufgrund des Profils und der Fotos sympathisch waren und dazu noch einige ausschließlich positive Bewertungen hatten.

Das ist mit Sicherheit übertrieben, aber ich fühl mich gern sicher, vor allem mit Kind!

 

Frage Was klärst du im Vorfeld ab? Benutzt du dafür eine Checkliste?

Eine Checkliste habe ich nicht, aber ich gucke im Profil, ob Kinder okay sind und wer in der Wohnung lebt. In meinen Anfragen habe ich dann geschrieben, dass mein Kind zwar unkompliziert ist, aber es gut sein kann, dass sie auch mal schreit. Außerdem bräuchte sie abends und nachts Ruhe zum Schlafen.

Es ist wichtig, dass der Couchhost weiß, was auf ihn zukommen könnte. Und für uns ist es wichtig, dass abends keine Partys gefeiert werden etc.

Frage Beim Couchsurfing lässt sich ja nicht alles planen. Vieles ergibt sich spontan – oder eben nicht? Wie gehst du mit dieser Unsicherheit um?

Tinas Reisebaby auf Entdeckertour am Louvre in Paris © mamawelten

Tinas Reisebaby auf Entdeckertour am Louvre in Paris

© mamawelten

Ich halte den Kontakt schon vor der Anreise, das nimmt mir die Unsicherheit eigentlich ganz gut.

 

Frage Wie sicherst du dich ab, für den Fall, dass es mit einem Gastgeber mal gar nicht klappt?

 

Im Notfall wäre ich in ein Hostel / Hotel gefahren.

 

Frage Was würdest du anderen Mamas oder Papas raten, die allein mit ihrem Baby Couchsurfen möchten?

Achtet auf Euer Bauchgefühl, guckt auf die Bewertungen und schreibt dann eine persönliche Anfrage an die potentiellen Gastgeber.


Seite 2/3Übersicht zu diesem Artikel

Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 5,00 von 5 (bei 3 Stimmen)

Verwandte Artikel auf anderen Internetseiten (Trackbacks)

Aktuelle Umfrage

Euer liebstes Familien-Urlaubsziel: Meer oder Berge?

Loading ... Loading ...

 

Weitere Artikel, die wir empfehlen

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

3 + = zwölf

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige