Reiselust weckenMottos für den Kindergeburtstag: So macht ihr euren Kleinen Lust auf die große weite Welt!

Der Kindergeburtstag ist für die meisten kleinen und großen Kinder ein ganz besonderer Tag. Speziell bei den Kleineren sind Mottoparties dieser Tage sehr beliebt. Warum also nicht einmal eine Mottoparty mit einem Reisemotto veranstalten und so die Reiselust der Kleinen wecken?

von KidsAway Redaktion


Kindergeburtstag Mottoparty Motto Reise

Der Kindergeburtstag ist für die meisten kleinen und großen Kinder ein ganz besonderer Tag. Speziell bei den Kleineren sind Mottoparties dieser Tage sehr beliebt. Warum also nicht einmal einen Kindergeburtstag mit einem Reisemotto veranstalten und so die Reiselust der Kleinen wecken?

Kindergeburtstag als Mottoparty

Jeder Kindergeburtstag kann mit ein wenig Vorbereitung zu einem außergewöhnlichen Erlebnis für die Kids werden. Vor allem für die Gestaltung der Geburtstagsparties für die kleineren Kinder brauchen wir ein gutes Konzept das Beschäftigung garantiert. Ansonsten – und das kennt ihr vielleicht auch – kann das Zusammensein schnell zum Toben ausarten… was dann natürlich auch für die Eltern zu einem erhöhten Stresspegel führen kann.

Wenn ihr die Kleinen dauerhaft beschäftigen möchtet, könnt ihr natürlich einen größeren Event auf einem Indoor-Spielplatz oder einer Bowling-Bahn veranstalten. Alternativ könnt ihr euer Kind aber auch mit seinen Freunden auf eine spannende Reise durch die Welt schicken und so die Reiselust der Kleinen wecken. Für einen solchen Kindergeburtstag gibt es eine Vielzahl an Mottos, die sehr gut zum Thema Reisen passen.

Einige besonders beliebte Themen möchten wir Euch hier gern vorstellen. Dabei möchten wir vor allem auf einzelne Spiele und Ideen und nicht so sehr auf das Drumherum eingehen. Im Internet gibt es noch eine ganze Reihe an zusätzlichen Informationen, z.B. zur Herstellung der besten Motivtorten (https://www.kuechengoetter.de/motivtorten-selber-machen) oder auch zur Gestaltung der Einladungskarten (https://www.karten-paradies.de/).

Reise um die Welt

Das Motto „Reise um die Welt“ eignet sich perfekt für ältere Kindergartenkinder und für Kids im Grundschulalter. Dabei könnt ihr die bereits erworbenen Kenntnisse der Kids über die verschiedenen Länder sehr gut in eure Planung einbauen. Z.B. könnt ihr das Motto „Reisen um die Welt“ bei eurem Kindergeburtstag mit Spielen und Verkleidungen gestalten. Dafür benötigt ihr kein besonders aufwendiges oder ausgefallenes Equipment. Kleinere Spiele und ein paar Verkleidungen sind in der Regel alles, was ihr benötigt.

Hier ein paar Spielideen für die Mottoparty rund um die Weltreise:

  • Stuhltanz – die Reise nach Jerusalem
  • Memory mit Bildern aus aller Welt
  • Zeichen und malen – das ist mein Lieblingsland
  • Geschichten erzählen – da möchte ich gern mal hinreisen
  • Kostüme – Verkleiden wie ein Eskimo, ein Kind aus dem heißen Afrika, ein Japaner

Ältere Kindern begeistern sich oft auch schon für Brettspiele, die eine Reise um die Welt simulieren und wie nebenbei spannendes Wissen bereithalten.

Tiere entdecken auf einer Safari

Viele Kinder sind von Tieren fasziniert. Gestaltet euren nächsten Kindergeburtstag doch einfach nach dem Motto „Safari“. Hier gibt es viele Möglichkeiten für einen schönen und abwechslungsreichen Tag.

Zu einer echten Safari gehört natürlich eine kleine (oder größere) Portion Abenteuer. Um ein bisschen Spannung zu erzeugen, könnt ihr das Kinderzimmer (oder auch das Wohnzimmer) in einen waschechten Dschungel verwandeln. Alles was ihr dazu braucht ist grünes Kreppapier, etwas Klebeband und ggf. ein paar Luftballons. Dazu könnt ihr Tiergeräusche oder Musik aus dem Dschungelbuch oder dem König der Löwen abspielen und so echtes Safari-Feeling aufkommen lassen.

Und hier unsere besten Aktivitäten und Spielideen für die „Safari“-Party:

  • Basteln eines eigenen Tropenhelms, einer Tiermaske oder eines Fernrohres aus WC-Rollen
  • Schmink-Aktion mit Tiermotiven
  • Pirschen durch den Busch
  • Welches Tier bin ich?
  • Anschleichen
  • einen Affentanz aufführen

Eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit

Zeitreisen haben auf Kinder im Grundschulalter eine große Wirkung. Im Sachkundeunterricht oder im Geschichtsunterricht erfahren die Kinder viel über vergangene Zeiten. Das hat meist auch mit dem Kennenlernen anderer Kulturen zu tun. Denkt nur an die Indianer, die Prinzen und Derwische oder auch an die alten Ritter. Ihr habt hier also sehr viele Möglichkeiten, um den Kindergeburtstag eurer Kleinen auf eine Reise in die Vergangenheit mitzunehmen.

Hier ein paar Vorschläge für abenteuerliche Mottoparties:

  • Reise in das Mittelalter mit tollen Kostümen aus der Kleiderkiste der Eltern
  • Einmal Indianer sein – eine Reise in das ferne Amerika
  • So lebten die Urmenschen – eine Mottoparty für den Garten mit Feuerstein und Stockbrot
  • Reise in das geheimnisvolle Asien – schöne Kleider und große Hüte inklusive
  • Prinz oder Prinzessin – das adlige Europa auf einer Mottoparty erleben

Wie ihr an den Beispielen vielleicht erkennen könnt, spielt bei einem Kindergeburtstag, bei dem Reisen in die Vergangenheit im Mittelpunkt stehen soll, das Verkleiden eine zentrale Rolle. Ihr solltet also ausreichend Kostüme bereithalten… oder die Kiddies einfach selbst basteln lassen.

Gemeinsam eine Seefahrt erleben

Eine Seefahrt ist lustig, eine Seefahrt die ist schön… das gilt auch dann, wenn sie als Mottoparty für einen Kindergeburtstag dient. Auch hierbei können die Kleinen so Einiges über das Reisen lernen.

Es gibt eine Vielzahl an Kinderspielen und Liedern zu diesem Thema. Das Kinderzimmer kann in ein großes Boot verwandelt werden. Die Kinder lassen ihrer Fantasie freien Lauf und gehen in den verschiedenen Rollenspielen auf.

Das Verkleiden als Pirat oder als Piratenbraut ist meist einer der Höhepunkte auf einem Seefahrer-Geburtstag. Hier ein paar weitere Spielideen, die ihr für eure Seefahrer-Party verwenden könnt:

  • Schiffe versenken
  • Inselhüpfen
  • Knoten machen
  • Schatzsuche
  • ein Fernrohr basteln

Fazit

Ein toller Kindergeburtstag bleibt in der Erinnerung der Kleinen über einen langen Zeitraum haften. Kinder lieben es bis ins Grundschulalter, sich zu verkleiden und in die verschiedensten Rollen zu schlüpfen. Ein Geburtstagsmotto bringt Spaß und fördert die Fantasie der Kinder.

Entscheidet Euch für eine Mottoparty zum Thema Reisen, wenn ihr den Kindern einen ganz besonderen Nachmittag schenken und sie für das Reisen begeistern möchtet.

Die Kosten und der Aufwand für die Vorbereitung sind für Mottoparties zum Thema Reisen oft sehr überschaubar.


Ist dieser Artikel lesenswert?

Bitte bewerte diesen Artikel: Bewerte diesen Artikel mit einem SternBewerte diesen Artikel mit 2 SternenBewerte diesen Artikel mit 3 SternenBewerte diesen Artikel mit 4 SternenBewerte diesen Artikel mit 5 Sternen
Bewertung: 5,00 von 5 (bei 1 Stimmen)

Das könnte dich auch interessieren

 

Weitere Artikel, die wir empfehlen

Anmelden | RegistrierenKommentar als Gast schreiben

Tipp: Wenn du Dein Bild in den Kommentaren sehen möchtest, nutze bitte den kostenlosen Service von Gravatar.com.

eins + 1 =

Dein Name und deine Email-Adresse sind erforderlich. Deine Email-Adresse wird nicht angezeigt.

Anzeige